25. Dezember 2016

Percy Jackson Challenge: Monatsthema im Januar: Hera



Hallo ihr Lieben :)
Den ersten Monat unserer Challenge widmen wir der Königin der Götter: Hera
http://a395.idata.over-blog.com/2/41/85/89/hera.gif

Hera ist  die Königin der Olympischen Götter und die Frau von Zeus. Sie ist die Göttin der Ehe, der Familie, der Geburt und der Frauen. Da sie eine Tochter des Kronos und der Rhea ist, ist sie somit die Schwester von Zeus, Poseidon, Hades, Demeter und Hestia.Ihr Atribute sind das Diadem, der Schleier, Das Zepter und der Pfau


Als Göttin der Ehe, liebende Ehefrau und Mutter möchte man meinen Hera sei eine gütige und liebenswerte Göttin. Aber mal ehlich: Die Meiste Zeit ist sie jedoch eine eifersüchtiges Biest die jede Frau verflucht und stalkt, die Zeus Blicke auf sich zieht. Zwar muss man ihr zugute halten, dass Zeus wirklich jeder Frau schöne Augen macht, die bei drei nicht auf dem Baum ist, aber mir ihren Strafen schießt sie oft über das Ziel hinaus.

Unser Thema in Januar ist daher: Liebesfrust & Eifersucht



Lest Bücher, in denen das Liebesleben der Protagonisten nicht ganz so rund läuft.

Im Laufe des Monats werde ich euch immer wieder kleine Anekdoten aus der Mythologie rund um Hera posten udn (hoffendlich) unterhalten)

Wer noch mitmachen will, Hier gehts zur Anmeldung


22. Dezember 2016

Neuerscheinungen Januar 2017


Weihnachten steht vor der Tür, aber wir richten heute unser Blick aufs neue Jahr. nachdem der Dezemebr was Neuerscheinungen angeht eher spärlich war, erwarten uns im Januar einige sehr interessante Erscheinungen, wovon einige zu den heiß ersehntestenn 2017 gehören.
Aber ohne viel weiter zu plappern gehts los:

Zu meiner Übersicht: Wie immer erfolgte die Unterteilung in Genre nach meinem persönlichen Gefühl, um eine bessere Übersicht zu gewährleisten. Dabei verschwimmen auch die Grenzen. Wo hört z.B Jugendbuch auf und wo fängt Fantasy an? Außerdem führe ich keine Bücher auf, die schon in einem anderen Format erschienen sind. Ausnahmen mach ich bei einigen, die es bisher nur als e-book gab oder Neuauflagen von Büchern von vor 20 Jahren sind.

21. Dezember 2016

Leselaunen 11

 
Es ist Mittwoch und das bedeutet, es ist Zeit Laras Leselaunen von  hurra :)
 
 

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Zettel_SEin_Kleid_aus_Staub_139246.jpgWie ihr sehen könnt, habe ich mein Harry Potter Re-reading beendet und auch das Theaterscript gleich hinterher gelesen. Bis heut morgen saß ich noch an Luna von Ian McDonald, aber das Buch packt micht nicht und ich kam unglaublich langsam voran. Jetzt hab ich es erstmal zur Seite gepackt und was von meinem Sub gegriffen: Ein Kleid aus Staub. Weit bin ich noch nicht, weswegen ich noch nicht sagen kann ob es gut ist ode rnicht.

Mittelmäßig. Ich hab zwar Lust zu lesen udn tu es auch, aber nur c.a 100 Seiten pro Tag, da ich momentan nicht inso eienr LEsehochstimmung bin. Die Weihanchtsvorbereitungen lenken auch ganz schön ab =)

 Fällt mir nichts ein

Ich veranstalte 2017 meine erste Jahreschallenge
Es ist eine Team Challenge. Ihr könnt entweder für Camp Halfblood oder für Camp Jupiter Punkte sammeln und am Ende auch ein Percy Jackson Überrachungspaket gewinnen =D

Die Camps brauchen noch drigend mutige Halbgötter die sie unterstützen.
Ich würde mich daher riesig freuen, wenn ihr vielleicht mit machen würdet =)

Hier gehts zur Anmeldung


14. Dezember 2016

Die Percy Jackson Challenge für 2017 kommt (Anmeldung)

Willkommen meine Freunde der Halbblüte, Zentauren und Götter.
Mit Stolz präsentiere ich euch meine erste groß angelegte Jahreschallenge. Inspiriert wurde ich von der tollen 9 3/4 Challenge von Sarah. Ich dachte mir Harry Potter ist nicht der Einzige dem wir eine Challenge widmen können und heraus kam die:



Ganz genau. 2017 widme ich unseren Lieblings-Poseidon-Sohn und lade euch alle dazu ein.

Wie läuft das nun ab?

Nun, ihr habt die Qual der Wahl. Ihr könnt euch nämlich für eins der beiden Camps im Percy Jackson Universum entscheiden.Seid ihr lieber im
 

oder doch lieber im

 

 Eure Entscheidung ;)  Zusammen sammelt ihr Ruhm, Ehre und Punkte für euer Camp

Und wie sammel ich Punkte ?

Ganz einfach: Die Challenge geht 12 Monate und jeder Monat steht im Zeichen eines olympischen Gottes:
Januar:  Hera/Juno
Februar: Apollon/Apollo
März: Demeter/Ceres
April: Hermes/Merkur
Mai: Aphrodite/Venus
Juni: Hephaistos/Vulcanus
Juli: Zeus/Jupiter
August: Poseidon/Neptun
September: Athene/Minerva
Oktober: Artemis/Diana
November: Hades/Pluto
Dezember: Dionysos/Bacchus

Jeder Gott, jede Göttin wird den unerschrockenen Campbewohner ein Thema geben zu dem es Bücher zu lesen gilt. 
Doch auch Hekate, Nemesis oder Hestia kommen nicht zu kurz. Denn zusätzlich zum Monatsthema kann auch jedes Buch einer Nichtolympischen Gottheit zugeordnet werden.


Du willst dabei sein?

Super =D Alles was du tun muss ist ein Kommentar hier zu hinterlassen mit Camp Halfblood oder Camp Jupiter, sowie den Link zu deiner Challengeseite (Teilnehmer die bis zum Start der Challenge keine Challenge Seite angegeben haben werden nicht berücksichtigt)

Die Challenge beginnt am 01.01.2017 und geht bis zum 31.12.2017
Vorerst sind die Teilnehmer auf 10 pro Camp  begrenzt (Sollten noch mehr mitmachen wollen, lässt sich dies natürlich erweitern)
Sofern ein Platz in einem Camp frei ist könnt ihr auch zwischendurch einsteigen, verpasst aber natürlich Puntktemöglichketen

Der Teilnehmer der am für sein Camp die meisten Punkte geholt hat darf sich über ein Percy Starkes Überraschungspaket freuen

Zusätzlich wird unter allen  Mitgliedern des Gewinner Camps ein weiterer toller Percy Preis verlost

Mehr verrate ich noch nicht;)
Also strengt euch an und holt den Sieg in euer Camp 




3. Dezember 2016

1. Dezember 2016

Rückblick November 2016


 

Hallo Ihr Lieben. Wenn ihr mich fragt, ist der November der schlimmste Monat im Jahr: kalt trüb und deprimierend. Glücklicherweise ist er vorüber und die wunderschöne Weihnachtszeit beginnt =) 

30. November 2016

Leselaunen 10

 
Das wöchentliche Leseupdate von Bücherfantasien

Legend Wie ihr seht, halte ich immer noch an Harry Potter fest. Da ich zwischenzeitlich wenig zum lesen kam (mehr dazu bei Lesestimmung) bin ich immer noch beim 4. band. Auf Seite 531/768 um genau zu sein. 
Aber mir macht mein erneuter Hogwarts Besuch sehr viel Spaß ^^










Jetzt wieder sehr motiviert. Letzte Woche ging gar nichts, da die neuen Pokemon Spiele Sonne und Mond rauskamen. Ich bin gleich losgeflitzt und hab mir Sonne gekauft und hab dann erstmal 3 Tage gezockt ^^ Jetzt wo ich es durch habe ist wieder lesen angesagt.
 
 (Dobby) »[...] im Laden haben sie einen Fehler gemacht und Harry Potter zwei gleiche Socken gegeben!«
»O nein, Harry, wie konnte dir das nur passieren!«

Harry Potter und der Feuerkelch, J.K. Rowling, Carlsen S. 427

Verdammt, ich wurde mein ganzes Leben lang betrogen und hab darüber hinaus auch noch Stunden verschwendet frische passende Paare zu finden!


Endlich war der erste Advent. In meiner Familie existiert nämlich eine Faustregel: Weihnachtssüßigkeiten wie Plätzchen, Spekulatius und Lebkuchen gibt es erst ab dem 1. Advent und keinen Tag früher! 
Während meiner Mutter mittlerweile seit ich ausgezogen bin schwach wurde und auch schon mal Anfang November futterte, halte ich eisern daran fest (zum Leidwesen meiner besseren Hälfte)
Dafür schmeckt der erste Lebkuchen dann auch 1000 mal himmlischer ♥



18. November 2016

Neuerscheinungen Dezember 2016


Die Temperaturen fallen und der letzte Monat im Jahr steht an. Neben dem Weihnachtsmann bringt uns der Dezember auch wieder einige Neuerscheinungen, wenn auch etwas weniger als sonst.

Zu meiner Übersicht: Wie immer erfolgte die Unterteilung in Genre nach meinem persönlichen Gefühl, um eine bessere Übersicht zu gewährleisten. Dabei verschwimmen auch die Grenzen. Wo hört z.B Jugendbuch auf und wo fängt Fantasy an? Außerdem führe ich keine Bücher auf, die schon in einem anderen Format erschienen sind. Ausnahmen mach ich bei einigen, die es bisher nur als e-book gab oder Neuauflagen von Büchern von vor 20 Jahren sind.

16. November 2016

Leselaunen 09

󠁊
Die Leselaunen haben ein neues zu Hause bei Bücherfantasien gefunden und es wird Zeit für mich mal wieder mitzumachen
https://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551551696.jpg?itok=JdTm9Sm2
Ja ich hatte mal wieder Lust auf die Harry Potter Reihe und ob ihr es glaubt oder nicht, es liegt nicht an der aktuellen starken Vermarktung von The Cursed Child. (Wobei es trotzdem einziehen durfte und im Anschluss auch gelesen wird).

Außerdem schaue ich nach jedem gelesenden Teil noch den Film =) Ich mag nämlich beides: die Bücher und die Filme.











 
Es läuft, auch wenn ich mit Uni und meiner aktuellen neu entfachten Skyrim Leidenschaft noch anderes tue, lese ich momentan recht zügig. 

 Was grenzt an Dummheit?
...
- Mexiko und Kanada

Nichts eigentlich. Das Übliche: Uni und so =)


15. November 2016

Auslosung Comeback Gewinnspiel


Huhu Meine Lieben

Vielen, vielen lieben Dank, dass ihr so zahlreich mitgemacht habt und auch einen riesen Dank für eure zuckersüßen Kommentare und Willkommen Zurück Wünsche.Ich hab mich sehr darüber gefreut und am liebsten würde ich auch alle beschenken.
Leider ist mir das nicht möglich und so entscheidet Random.org wer gewonnen hat.
Jeder von euch hat eine Nummer bekommen bez, 1-4 Nummer für die fleissigen Extralos Sammler

Und die Gewinner sind ...

Witch Hunter 2 hat
Kim O.

The Legion hat
Tara
gewonnen

 
Ich hab an euch beide Mails rausgeschickt zwecks der Lieferadresse. 
Sollte ich innerhalb von einer Woche keine Reaktion bekommen (wollen wir es mal nicht hoffen) wird neu ausgelost!

Alle anderen: Bitte nicht traurig sein, es kommen irgendwann wieder neue Gewinnspiele bei mir ;)



9. November 2016

Let's talk about books: Dystopie oder keine Dystopie, das ist hier die Frage



Endzeit ohne Ende. Das Geschäft mit Dystopien boomt. Kaum ein andres Genre feiert solch ein großen und im Vergleich zu z.B Vampiren solch einen langanhaltenen Erfolg. Seit dem Panem 2008 die Bestseller Listen erstürmte, hat jeder Jugendbuch Verlag der etwas auf sich hält Dystopien im Programm. Am besten noch min. 5 Neue pro Jahr. Auf den Buchdeckeln kleben dann Sticker mit reißerischen Sätzen wie "Die Beste Dystopie des Jahres" oder "Eine Dystopie so gut wie die Tribute von Panem" Doch steckt überall wo Dystopie drauf steht auch wirklich Dystopie drin ?
Und wir sind die die Einziegen die neugierig sind. Heute hat sich auf meinen Blog nämlich auch der Fragefant verirrt. Der ebenso interessiert ist, wie wir.


Ich hab es schon dem Fragefanten erklärt: Ich bin auch nicht allwissend und auch keine Literaturwissenschaftlerin. Doch gibt es gewisse Merkmale bei denen man sich größtenteils einig ist und die Verlage würfeln ziemlich viel fälschlicherweise zusammen.

[Rezension] Legend: Fallender Himmel - Marie Lu



6. November 2016

[Rezension] Ich bin die, die niemand sieht - Julie Berry

Hilfe, warum spamst du meinem Blogroll mit deinen Rezensionen voll?

Weil ich es kann!
Nein, kleiner Scherz. Es gibt einen guten Grund, warum plötzlich neun Rezensionen hintereinander erscheinen. Und zwar liegt es an meinem alten Blog Sognatrice. Ich habe beschlossen, dass ich ihn endgültig schließen möchte. Allerdings befanden sich dort noch einige Rezensionen, in denen ich Herzblut gesteckt habe und die ich nicht einfach ins Nirvana der Netztwelt verschwinden lassen wollte.

Daher habe ich sie formatiert und teilweise überarbeitet und hier auf Miss PageTurner veröffentlicht. da sie alle quasi alt sind, erscheinen sie nicht in den letzten 6 Rezis, sondern sind im Rezensionsindex zu finden. Hier aber eine Übersicht was dazu gekommen ist:

  http://miss-page-turner.blogspot.de/2016/11/rezension-nur-eine-liste.html  http://miss-page-turner.blogspot.de/2016/11/rezension-carpe-diem.html  http://miss-page-turner.blogspot.de/2016/11/rezension-wo-die-liebe-totet.html
http://miss-page-turner.blogspot.de/2016/11/rezension-die-feenjagerin.html  http://miss-page-turner.blogspot.de/2016/11/rezension-tochter-der-schwarzen-stadt.html  http://miss-page-turner.blogspot.de/2016/11/rezension-tote-madchen-schreiben-keine.html  http://miss-page-turner.blogspot.de/2016/11/rezension-ash.html

Und brandneu gibt es eine neue Kategorie:
Die Hall of Shame Rezension
Was ist die HoS ?
Die Hall of Shame ist eine Rubrik, in der hoffentlich ganz wenig Bücher landen, denn die bedauernswerten Exemplare die dort landen, sind mir so dermaßen gegen den Strich gegangen, dass ihre Rezension grausame Seelenpein für ihre Fans bedeuten könnten. Als Fan des betreffenden Buches rate ich also zu Abstand. Des weiteren liegt es mir fern Autoren als Person zu beleidigen. Meine, zugegeben scharfe Kritik richtet sich lediglich an deren Arbeit am betreffenden Werk.
Ich hoffe ihr betrachtet diese Rezensionen, so wie ich mit einem großen Augenzwinkern ;)

Ein Werk durfte auch schon einziehen:
http://miss-page-turner.blogspot.de/2016/11/hos-rezension-mythica-gottin-der-liebe.html

Ansonsten hoffe ich, ihr habt auch an den alten (und teilweise noch etwas unbeholfenen) Rezensionen =)