3. Juni 2017

Neues Seelenfutter im Mai: Von Schwarzen Thronen, Sieben Höfe und Schattenquellen


Diesmal quatsche ich nicht lange herum ^^ Hier sind meine neuen Schmuckstücke im Regal:

 
Gekauft habe ich im Mai "nur" zwei E-Books. Monster Geek apsste so schön in die Edelsteinchallenge und Hope & Despair hatte mir so gut gefallen, dass gleich der 2. Band auf den Reader wanderte.



 
Endlich besitze ich auch Sarah J. Maas neues Werk. Allerdings traue ich mich nicht so recht anzufangen, weil ich mich dann nicht mehr darauf freuen kann. (Aus dem selben Grund stehen noch Amani, Diabolic ect auf dem SUB) Dumm, ich weiß xDD 


 

 
Auch getauscht habe ich wieder fleissig ^^
 



 
Vielen Dank an die Verlage cbj , Penhaligon und Blanvalet, dass ich diese Bücher lesen darf ♥
 

 Was ist bei euch so angezogen und bei welchen meiner Neulinge freut ihr euch auf meine Meinung?



Kommentare:

  1. Huhu :)

    "Niemand wird sie finden" klingt echt gut, da bin ich auf deine Meinung gespannt! :)
    "Dornen und Roses" fand ich super, jetzt bin ich gespannt auf den zweiten Band der Reihe. Sarah J. Maas kann es einfach :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ^^
      Ich denke Niemand wird sie finden wird auch als nächstes gelesen, sobald ich mit dem schwarzen Thron fertig bin ^^ Bin auch schon sehr neugierig.

      Löschen